Kontakt
Keller Bad & Heizung
Dorfstr. 1
29379 Wittingen/Vorhop
Homepage:www.keller-vorhop.de
Telefon:05834 1467
Fax:05834 6914

slider_image

Über uns

Erfolg beruht auf einer starken Basis.

Unser Unternehmen wurde 1967 von Artur Keller gegründet und 1999 vom Sohn Karsten Keller übernommen.

Wir arbeiten mit größter Sorgfalt und Zuverlässigkeit, bei absoluter Termintreue.

Mit kompletten Lösungen aus einer Hand gewinnen wir das Vertrauen unserer Kunden und lösen mit ihnen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit vielfältige und individuelle Aufgabenstellungen.

Engagement für jedes einzelne Projekt, Lösung anspruchsvoller Aufgaben, höchste Zuverlässigkeit der Produkte und faire Partnerschaft, sowie ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter sind die Stärken des Unternehmens.
Dabei kümmern wir uns individuell, beratend und umfassend um jeden Auftrag.

Lernen Sie unser Team kennen.
Planung, Beratung und Realisation der Energie- und Gebäudetechnik.

Mitarbeiter:

7 Gesellen

3-4 Auszubildende

3 Büroangestellte

1 Badplanerin

1 Arbeiter

Aktuell bilden wir folgende Berufe aus:

- Anlagenmechaniker im SHK Handwerk „Sanitär – Heizung - Klima“

Testen Sie uns. Sie werden begeistert sein!

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Erfolg beruht auf einer starken Basis. Wir arbeiten mit größter Sorg­falt und Zuver­lässig­keit, bei abso­luter Termin­treue. Nach erfolg­reich bestan­dener Ab­schluss­prü­fung zum Zentral­hei­zungs- und Lüftungs­bauer 1960, gefolgt von der Meister­prüfung 1965, wurde unser Unter­nehmen 1967 von Artur Keller gegründet.

Unser oberstes Ziel waren von Anfang an zufriedene Kunden. Mit kom­pletten Lösun­gen aus einer Hand gewinnen wir das Ver­trau­en unse­rer Kunden und lösen mit ihnen in partner­schaft­licher Zu­sammen­arbeit viel­fältige und indi­vidu­elle Auf­gaben­stel­lungen.

Zudem bieten wir auch den Service des Kunden­dienstes, denn das ganze Team hatte von Anfang an nicht nur das not­wen­dige Know-how, son­dern alles, was die Kunden von einem kom­pe­tenten Part­ner er­war­ten konn­ten. Ebenso haben wir dafür gesorgt, dass regel­mäßig offene Lehr­lings­stellen aus­geschrie­ben werden konnten, um somit das erlernte Wis­sen weiter­geben zu können. 1992 beendete auch der Junior Karsten Keller seine Lehre zum Gas- und Was­ser­instal­lateur erfolg­reich und schloss nach der Bundes­wehr­zeit 1993 noch eine Lehre zum Zentral­hei­zungs- und Lüftungs­bauer an, die Karsten Keller schon 1995 erfolg­reich absol­vierte. Von 1997 bis 1998 qualif­izierte er sich zu­sätz­lich jeweils als Meis­ter seines Fachs und ver­tief­te in den Folge­jahren sein Wissen in unserem Betrieb. 1999 über­nahm er dann das Unter­nehmen und fir­mier­te die Firma in „Keller Heizung & Sanitär GmbH“ um. Senior Artur Keller steht dem Betrieb aber heute noch jeden Tag mit seiner lang­jährigen Erfah­rung zur Seite.

In dieser Tradition führen wir das Unter­nehmen bis heute weiter. Aktuelle, bedarfs­gerechte Weiter­bildung spielt für uns eben­falls eine entschei­dende Rolle zur Siche­rung unserer Leis­tungs- und Wett­bewerbs­fähig­keit. Nur durch eine konti­nuier­liche, lebens­beglei­tende Weiter­bil­dung der Mitar­beiter lassen sich die aktu­ellen Heraus­forde­run­gen bewäl­tigen. Zur­zeit be­schäf­tigen wir sieben Gesel­len und zwei Aus­zu­bil­dende, ein Ar­beiter und zwei Büro­ange­stellte. Ste­pha­nie Keller ist hier als Bad­bera­terin tätig. Eben­falls im Betrieb tätig sind die Ehe­frau und der Vater. Ste­pha­nie Keller ist hier sowohl für die Finanz- und Lohn­buch­hal­tung als auch den Zah­lungs­verkehr zu­stän­dig. Die Mit­ar­bei­ter wurden fast alle im eige­nen Betrieb aus­ge­bil­det und können somit die Erfah­rung von 10 bis zu 30 Jahren Betriebs­zuge­hörig­keit vor­wei­sen. Darüber hinaus sind unsere Mit­ar­bei­ter alle mit den neues­ten tech­ni­schen Trends ver­traut.

Engagement für jedes einzelne Projekt, Lösung anspruchs­voller Aufgaben, höchste Zuver­lässig­keit der Pro­dukte, Termin­treue und faire Partner­schaft sind die Stärken des Unter­nehmens. Dabei küm­mern wir uns indi­vidu­ell, bera­tend und umfas­send um jeden Auftrag. Wir streben nach be­stän­digen Kunden­bezie­hungen, um partner­schaft­lich Ansätze und Lö­sun­gen zu ent­wickeln. Wir setzen an uns höchste An­sprü­che im Bezug auf Qualität, Zuver­lässig­keit und Termin­treue und suchen für jede Auf­gabe die opti­male Lö­sung.

Zum Seitenanfang